PS-LOS-AUSSCHÜTTUNG der Kreissparkasse Weilburg

Am Mittwoch, den 13.03.2019 folgten der Vorstand der Bürgerstiftung einer Einladung der Kreissparkasse Weilburg, die im Rahmen der PS-Los-Ausschüttung 52 Vereine mit jeweils 500 € bedachte um insbesondere das ehrenamtliche Engagement in der heimischen Region zu stärken.

Insgesamt wurde somit die beachtliche Summe von 26.000 € an die Ehrenamtler überreicht.

Besonderer Dank gilt der geschäftsführenden Vorsitzenden der Bürgerstiftung, Frau Birgit Viereck, die initiativ geworden war und nun den Betrag entgegennahm.

Auf dem Bild zu sehen – v. l. n. r.:  Landrat Michael Köberle, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Stephan Gürtler, Birgit Viereck

 

Dieter MAREK/16.03.2019

Hinterlassen Sie ein Kommentar