Arbeitskreis Regionalvermarktung in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Dillhausen

Veranstalter ist der Arbeitskreis Regionalvermarktung im Rahmen des Vereins Zukunftsforum Mengerskirchen e.V.

 

Eröffnung eines Dorf-Ladens  im Engelhaus in Dillhausen im Juni 2017

Ende des Jahres 2016 haben Gespräche zwischen dem Arbeitskreis Regionalvermarktung und der Bürgerstiftung Dillhausen stattgefunden. Es wurde Einvernehmen darüber erzielt, dass im Erdgeschoß des bereits von außen sanierten Engelshauses ein Laden eingerichtet wird. Dieser Laden wird ab Anfang Juni 2017 jeden Samstagmorgen geöffnet haben, auch im Winter. Hier wird es ausschließlich frische Ware zu kaufen geben, insbesondere Brot und Backwaren, Käseprodukte, Wurstwaren, Obst und Gemüse, Oliven usw.  Auch soll samstags morgens regelmäßig ein Frühstück angeboten werden (Voranmeldung).

Die Arbeiten zur Herrichtung der Räumlichkeiten sind bereits im Gange. Es ist gelungen, die alte Ladeneinrichtung aus ehemaligen Vivo-Geschäft in Mengerskirchen gegenüber der Kirche (ehemals Karl Gotthardt Textilien und Lebensmittel) hierfür zu erwerben, die für die Räumlichkeiten im Engelshaus angemessen angepasst wird.

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar