Gedenkfeier und Ausstellung am Volkstrauertag

 

Arbeitskreis:   Heimat & Brauchtum

 

 

H e r z l i c h e    E i n l a d u n g

 

 zur gemeinsamen Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 19. November 2017.

Der Gottesdienst  beginnt um 10.30 Uhr. Die Gedenkfeier mit Ansprache und Kranzniederlegung findet in diesem Jahr ebenfalls in der Kirche statt und wird durch den MGV und die Musiker Reiner Jung und Lothar Hess musikalisch mitgestaltet.

 

Im Anschluss möchte der Arbeitskreis die Ausstellung zum Thema: „Den Gefallenen des 2.Weltkrieges ein Gesicht geben“ eröffnen, die im Eingangsbereich der Kirche und im Pfarrgemeindehaus St. Laurentius präsentiert wird.

Wir wollen uns an die Menschen, die durch den Krieg ihr Leben verloren haben, erinnern. Sie waren Väter, Kinder, Brüder – Mitglieder einer Familie. Die Ausstellung zeigt uns eindrücklich das Leid und die Auswirkungen des Krieges für unsere Dorfgemeinschaft.

 

Nie wieder Krieg und unser aller Einsatz für eine friedliche Zukunft, das ist Aufgabe und Verpflichtung für uns als Nachfahren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rainer Pfeifer, Erhard Gemeinder, Hans-Werner Klein, Ulrike Löhr

( Arbeitskreis Dorfgeschichte )  

 

 Dillhausen, den 20.10.2017

Hinterlassen Sie ein Kommentar