Regionale Neuigkeiten

Die Bürgerstiftung Dillhausen erhielt von der Kreissparkasse Weilburg einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. Der Spendenscheck überreichte der Leiter der Filiale Dillhausen, Michael Beck, an die Vorstandsmitglieder der Stiftung, Dr. Joachim Schermuly, Axel Tanner und Thomas Klein. Der Vorsitzende bedankte sich für die Unterstützung. Mit diesem Betrag wird das Stiftungsvermögen erhöht und führt zu besseren Erträgen, welche für das Projekt „Haus Engels“ verwendet werden. Die Außenrenovierung dieses Projektes wird über die Dorferneuerung Dillhausen finanziert. Die Innenrenovierung des “ historischen Gebäudes“ wird die Bürgerstiftung übernehmen. Für diesen Zweck kommt die Spende gerade recht, so die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung. 17.02.2014 Rainer Pfeifer